Was 1990 als Projekt einiger Erstkommunion-Tischmütter begann, hat sich bis heute zu einem fixen Bestandteil des Strobler Pfarrlebens entwickelt.

 

  • Mit verschiedenen Aktionen sammeln wir Spenden, um Projekte in Entwicklungsländern zu unterstützen.
  • Mit dem Verkauf von EZA Waren wollen wir speziell Kleinbäuerinnen/-bauern aus Entwicklungsländern bei der Vermarktung ihrer Produkte helfen und ihnen so ein faires Einkommen sichern.

Wie dankbar unsere Spendengelder aufgenommen werden, zeigen immer wieder Dankesschreiben. Für uns sind diese Briefe ein Ansporn weiterzuhelfen. 

Wir sind eine lustige 16-köpfige Runde. Einmal im Monat gibt´s ein "Arbeitstreffen" mit gemütlichem Ausklang.

Am Pfarrleben beteiligen wir uns auch mit der Mitgestaltung des Weltmissionssonntags, einer Kreuzwegandacht und einer Maiandacht. 

 

Mitarbeiterinnen:

 

Beinsteiner Helga

Beinsteiner Julia

Bruckbacker Rosi

Carda Ursula 

Deisl Ingrid

Deutinger Susanne

Ebner Angela 

Ebner Gudrun

Klaffenböck Elisabeth

Kseniman Erika

Laimer Monika

Linortner Erika

Mayerhofer Barbara

Müller Gerlinde

Plamberger Johanna 

Pöllman Maria

Pugl-Pichler Rosi

Schöfegger Gottfriede

Swatos Brigitte

Unterberger Christa

Weinbacher Christine

 

 Junior:

 

Simon Grabner

Felix Ebner

 

 

Spendenkonto:

 

Eine Welt Gruppe Pfarre Strobl
RAIBA Strobl 
IBAN AT 14 3505 6000 0202 2424  
BIC RVSAAT 25056

 

   Kontaktpersonen:

 

    Arbeitskreisleiterin: 

    Linortner Erika
    06137/5661

 

     Öffentlichkeitsarbeit:

     Swatos Brigitte
     famswatos@aon.at

 

     Finanzen:

     Beinsteiner Helga
     06137/7312, eza.strobl@aon.at

 

     Homepage:

     Ebner Angela + Ebner Felix

     angi.ebner@gmx.net