In Bolivien unterstützen wir die Halleiner Schwestern Franziskanerinnen.

www.halleiner-schwestern.net

 

Sr. Angela gründete 1963 das Hospital Santa Isabel in San Ignacio.

In einem Brief schreibt sie:   ....."unsere Hauptaufgabe hier ist doch die, allen Menschen die Behandlung und Heilung zu ermöglichen, auch den Ärmsten und Verlassensten." "Wir können die Kinder doch nicht sterben lassen, nur weil die Eltern kein Geld haben zum Arzt zu gehen," lässt Sr. Angela, die inzwischen im Ruhestand ist, keinen Zweifel an der Grundaufgabe des Spitals.

 

Da das Krankenhaus nun von der Diözese übernommen wurde, widmen sich die Schwestern nun der Erziehung und Schulausbildung benachteiligter Kinder. Viele im Heim sind Waisen und Halbwaisen oder Kinder alkohol- oder drogenabhängiger Eltern.

"Kinder und Jugend sind uns ein großes Anliegen, sie prägen die Zukunft unserer Gesellschaft - für jegliche Unterstützung sind wir überaus dankbar."

 

Kindergärten und -heime sind in:

  • San Ignacio
  • Santa Cruz
  • Robore
  • Cochabamba